Sehr geehrte Damen und Herren

Vor der Nutzung der Seiten der Website www.mw-spedtion.com möchten wir Sie bitten, sich mit unserer Datenschutzerklärung vertraut zu machen, in der Sie Folgendes erfahren:

  • Art und Weise der Erhebung von Informationen durch unseren Online-Dienst
  • Zwecke, zu welchen diese Informationen erfasst werden
  • Berechtigungen, die Ihnen im Falle Ihrer Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unseren Online-Dienst zustehen.

Im Falle von Nutzern, die der Verarbeitung personenbezogener Daten zustimmen, die über Formulare auf unserer Website erhoben werden, ist es zwingend erforderlich, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung zu lesen und zu akzeptieren.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG – WWW.MW-SPEDITION.COM

Eigentümer der Website www.mw-spedtion.com und Verwalter von personenbezogenen Daten, die über sie verarbeitet werden, ist M&W Spedition Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością sp. k. mit Sitz in Oborniki, unter der Adresse ul. Powstańców Wielkopolskich 23/9, 64-600 Oborniki, eingetragen im Handelsregister des polnischen Landesgerichtsregisters (KRS) unter der KRS-Nummer 0000592387 am Amtsgericht Poznań – Nowe Miasto i Wilda, 9. Wirtschaftsabteilung in Posen (Steuernummer NIP: 6060063651).

Die aktuellen Kontaktdaten von M&W Spedition Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością sp. k. sind auf der Website www.mw-spedition.com in der Registerkarte KONTAKT abrufbar.

„Gemäß Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung zum Schutz personenbezogener Daten vom 27. April 2016 (ABl. EU L 119 vom 04.05.2016) möchte ich Ihnen Folgendes mitteilen:

  1. Administrator Ihrer personenbezogenen Daten ist die Firma M&W Spedition Sp. k. Sp. z o.o.
  2. Kontakt mit dem Datenschutzbeauftragten – t.job@mw-spedition.com
  3. Als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Administrator gilt Folgendes:
    • Ihre freiwillige Einwilligung für deren Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO vom 27. April 2016
    • Notwendigkeit der Datenverarbeitung für Zwecke der Erfüllung des von uns geschlossenen Vertrags oder Ergreifung von Maßnahmen vor deren Abschluss gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO vom 27. April 2016
    • gesetzliche Anforderungen resultierend aus den für uns verbindlichen Rechtsvorschriften gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. c) DSGVO vom 27. April 2016
    • Notwendigkeit des Schutzes unserer berechtigten Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. d) DSGVO vom 27. April 2016
  4. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind:
    • An der Auftragsausführung beteiligte Rechtsträger
    • Buchhaltungsbüro
  5. Ihre personenbezogenen Daten werden für einen Zeitraum von 6 Jahren oder auf Grundlage eines berechtigten Interesses des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen gespeichert (die Daten werden verarbeitet, bis die Unterbrechung für die Geschäftsplanung beendet ist).
  6. Sie haben das Recht, vom Administrator den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu verlangen, sie zu berichtigen, zu löschen oder einzuschränken.
  7. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzubringen.
  8. Die Angabe von personenbezogenen Daten erfolgt zwar auf freiwilliger Basis, aber eine Weigerung der Datenangabe kann dazu führen, dass der Vertrag nicht geschlossen wird.

I. ALLGEMEINE INFORMATIONEN

  1. Wo immer in dieser Datenschutzerklärung die Rede ist von:
    • Online-Dienst – darunter ist die Website zu verstehen.
    • Hosting-Betreiber – darunter ist die Firma Serveradmin.pl S.C. als Hosting-Dienstleister für die Website ww.mw-spedtion.com; zu verstehen.
    • Nutzer – bezeichnet jede Person („Internetnutzer”), die über die das Internet Zugang zu Websites, einschließlich der Website &fAwww.mw-spedtion.com; erhält,
    • Endgerät – darunter ist als eine vom Nutzer verwendete Vorrichtung zu verstehen, über die der Nutzer Zugang zum Internet erhält, die zum Surfen oder Einloggen in Online-Diensten (z. B. Desktopcomputer, Laptops, Tablets, Smartphones) verwendet wird.

II. ART UND WEISE DER DATENERHEBUNG

Der Online-Dienst bezieht Informationen über die Nutzer und ihre Aktivitäten:

  • auf Grundlage von Daten, die von den Nutzern freiwillig in den auf der Website enthaltenen Formularen angegeben werden,
  • durch Speicherung in den Endgeräten der Nutzer von Cookies,
  • durch Sammeln von Webserver-Protokollen durch den Hosting-Betreiber.

III. FORMULARE – VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

  1. Bestimmte Funktionalitäten des Online-Dienstes (z. B. DIENSTLEISTUNG BEWERTEN, FRAGE STELLEN – KONTAKT) erfordern, dass der Nutzer die auf den Websites veröffentlichten Formulare ausfüllt, einschließlich der Daten, die als personenbezogene Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes vom 29. August 1997 gekennzeichnet sind, d. h. insbesondere Vor- und Nachname sowie E-Mail-Adresse des Nutzers.
  2. Die Angabe der personenbezogenen Daten durch den Nutzer ist freiwillig.
  3. Der Nutzer, der beabsichtigt, bestimmte Funktionen der Website zu nutzen, indem er auf der Website platzierte Formulare ausfüllt und versendet, ist verpflichtet, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung zu lesen und zu akzeptieren. Die Annahme dieser Datenschutzerklärung ist gleichbedeutend mit der Bestätigung des Nutzers, dass er über Folgendes informiert wurde:
  4. Verwalter von personenbezogenen Daten, die über die Website erhoben werden, ist M&W Spedition Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością sp. k. mit Sitz in Oborniki, unter der Adresse ul. Powstańców Wielkopolskich 23/9, 64-600 Oborniki, eingetragen im Handelsregister des polnischen Landesgerichtsregisters (KRS) unter der KRS-Nummer 0000592387 am Amtsgericht Poznań – Nowe Miasto i Wilda, 9. Wirtschaftsabteilung in Posen (Steuernummer NIP: 6060063651),
  5. Die über den Dienst gesammelten Daten werden nur im Rahmen der allgemein geltenden Gesetze verarbeitet, was durch die Bedürfnisse der vom Administrator für personenbezogene Daten durchgeführten Geschäftstätigkeiten, zu Marketingzwecken (Vermarktung der eigenen Dienste des Administrators für personenbezogene Daten) sowie zum Zwecke der Präsentation (Versendung) kommerzieller Informationen mit Zustimmung des Nutzers, einschließlich über das Angebot des Administrators von personenbezogenen Daten und der Pflege von Geschäftsbeziehungen zu den Nutzern, die die Dienste des Administrators von personenbezogenen Daten in Anspruch nehmen,
  6. Darüber hinaus werden die über den Dienst erhobenen Daten in dem Umfang verarbeitet, wie es für die Erfüllung von Verträgen erforderlich ist, die direkt mit einem Nutzer oder einem Unternehmen geschlossen wurden, in dessen Auftrag ein bestimmter Nutzer handelt, oder wenn es erforderlich ist, vor Vertragsabschluss auf Verlangen der Person, auf die sich die Daten beziehen, tätig zu werden,
  7. Aufgrund der eingesetzten technischen bzw. IT-Lösungen, insbesondere aufgrund der Notwendigkeit, die Kontinuität und das ordnungsgemäße Funktionieren des Online-Dienstes zu gewährleisten, kann der Betreiber des Online-Dienstes Zugang zu den über den Online-Dienst gesammelten Daten erhalten, einschließlich der Daten, die von den Nutzern in Form von auf den Websites veröffentlichten Formularen bereitgestellt werden.
  8. Die vom Nutzer in diesem Formular angegebenen personenbezogenen Daten werden vorbehaltlich der Bestimmungen des Punktes 3, Unterpunkt 3, dieser Datenschutzerklärung nicht ohne vorherige Zustimmung des Nutzers an Dritte und vorbehaltlich ihrer Übertragung auf Grundlage zwingender Rechtsvorschriften an Gerichte, Staatsanwaltschaften und andere im Gesetz genannte Stellen im Zusammenhang mit der Umsetzung ihrer gesetzlichen Ziele weitergegeben.
  9. Jede natürliche Person, deren personenbezogene Daten in den von der verantwortlichen Stelle für die Verarbeitung personenbezogener Daten durchgeführten Erhebungen verarbeitet werden, ist zu Folgendem berechtigt:
    • Zugang und Korrektur der vom Administrator der personenbezogenen Daten erhobenen personenbezogenen Daten, einschließlich der personenbezogenen Daten, die über auf der Website veröffentlichte Formulare erhoben werden,
    • Einbringung eines schriftlichen, begründeten Antrags auf Einstellung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten aufgrund der besonderen Situation des Nutzers,
    • das Recht, der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn der für die Verarbeitung Verantwortliche beabsichtigt, diese zu Marketingzwecken zu verarbeiten oder seine personenbezogenen Daten auf Grundlage der vom Nutzer erteilten Einwilligung an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln,
    • Aufforderung an den für die Verarbeitung Verantwortlichen der personenbezogenen Daten, zusätzliche, auch schriftliche Informationen über die Rechte des für die Verarbeitung Verantwortlichen aufgrund der Verarbeitung von Daten, die den für die Verarbeitung Verantwortlichen betreffen, zu übermitteln.
  10. Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist bestrebt, durch die angewandten technischen und organisatorischen Maßnahmen den Schutz der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten, der den Risiken und Kategorien der unter den Schutz fallenden Daten angemessen ist, insbesondere die Daten vor ihrer Weitergabe an Unbefugte zu schützen, sie von Unbefugten zu entfernen, gegen gesetzliche Bestimmungen zu verstoßen und zu ändern, zu verlieren, zu beschädigen oder zu vernichten.

IV. INFORMATIONEN ÜBER COOKIES

  1. Im Online-Dienst werden Cookies verwendet. Cookies sind IT-Daten, insbesondere Kurztextdateien, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert und für die Verwendung auf Websites bestimmt sind. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Website, von der sie stammen, die Dauer der Speicherung auf dem Endgerät und eine eindeutige Nummer.
  2. Cookies werden im Endgerät des Nutzers platziert. Der Hosting-Betreiber der Website ist die Stelle, die Cookie-Dateien auf dem letzten Gerät des Nutzers platziert und Zugang zu Informationen erhält, die mit Hilfe dieser Mechanismen gesammelt wurden.
  3. Zwecke der Verwendung von Cookies:
    • Erhaltung der Session des Nutzers während des Besuchs der Websites,
    • Erstellung von Statistiken zur Veranschaulichung der Art und Weise der Nutzung der Websites durch die Nutzer,
    • Bestimmung des Nutzerprofils, um profilgenaue Werbemittel (Google-Anzeigen) anzuzeigen.
  4. Im Online-Dienst wird Folgendes verwendet:
    • Session-Cookies – temporäre Dateien, die im Speicher des Endgeräts des Nutzers gespeichert werden, bis der Nutzer sich ausloggt oder die Website verlässt oder die vom Nutzer verwendete Software zum Durchsuchen der Website deaktiviert,
    • Persistente Cookies – die Dateien werden im Speicher des Endgeräts des Benutzers bis zum Zeitpunkt des Abmeldevorgangs für die in den Parametern der Cookies angegebene Zeit gespeichert oder bis sie vom Nutzer gelöscht werden.
  5. Die Software, mit der die Nutzer Websites durchsuchen (sog. Browser), erlaubt es in der Regel, innerhalb der vom Hersteller dieser Software festgelegten Standardeinstellungen Cookies auf dem Endgerät des Nutzers zu speichern.
  6. Der Nutzer wird über die Verwendung von Cookies durch den Dienst jedes Mal nach dem Hochladen der Website des Online-Dienstes www.mw-spedtion.com auf dem Endgerät des Nutzers durch eine Meldung auf der geladenen Seite informiert. Der Nutzer wird über den Zweck der Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Einschränkung oder Sperrung von Cookies durch Änderung der Einstellungen der vom Nutzer verwendeten Software informiert. Die auf dem Endgerät des Nutzers angezeigte Nachricht enthält auch einen Hinweis auf diese Datenschutzerklärung, die von jedem Nutzer des Online-Dienstes gelesen werden sollte.
  7. Die Nutzer des Online-Dienstes können die Einstellungen für das Speichern von Cookies auf ihrem Endgerät ändern, indem sie die Einstellungen der verwendeten Software (Browser) gemäß den Anweisungen und der technischen Dokumentation der Hersteller dieser Software ändern.
  8. Einschränkungen bei der Verwendung von Cookies können einige der auf der Website verfügbaren Funktionen beeinträchtigen. Die Deaktivierung der Verwendung von Cookies, die für Authentifizierungsprozesse, Sicherheit oder die Aufrechterhaltung der Benutzereinstellungen erforderlich ist, kann die Nutzung bestimmter Websites behindern und im Extremfall verhindern.

V. SERVER-PROTOKOLLE

  1. Informationen über das Verhalten von Servicebenutzern unterliegen der Anmeldung auf der erverebene. Diese Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Verwaltung des Online-Dienstes und zur Gewährleistung einer möglichst effizienten Abwicklung der bereitgestellten Hosting-Dienste verwendet.
  2. Die eingesehenen Ressourcen werden über URL-Adressen identifiziert. Darüber hinaus kann Folgendes gespeichert werden:
    • Eingangszeit der Anfrage,
    • Versandzeit der Antwort,
    • Name der Kundenstation – Identifizierung über das HTTP-Protokoll,
    • Informationen über Fehler, die bei der Ausführung von HTTP-Transaktionen aufgetreten sind,
    • URL-Adresse der zuvor vom Nutzer besuchten Seite (Link-Referer) – wenn auf die Website über einen Link zugegriffen wurde,
    • Informationen über den Browser des Nutzers,
    • Informationen über die IP-Adresse.
  3. Die unter Punkt 2 genannten Daten beziehen sich auf bestimmte natürliche Personen. Diese Daten werden ausschließlich für die Serveradministration verwendet. Diese Daten werden auf unbestimmte Zeit gespeichert und der Zugang zu ihnen für die oben genannten Zwecke erfolgt ausschließlich durch den Administrator von personenbezogenen Daten und den Hosting-Betreiber.

VI. ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Wenn der Nutzer keine Cookies erhalten möchte, so kann er seine Browsereinstellungen ändern. Wir weisen allerdings darauf hin, dass die Deaktivierung der Verwendung von Cookies, die für Authentifizierungsprozesse, Sicherheit oder die Aufrechterhaltung der Benutzereinstellungen erforderlich ist, kann die Nutzung bestimmter Websites behindern und im Extremfall verhindern.

Im Rahmen der Informationen über die über das Werbenetzwerk von Google erfassten Benutzereinstellungen kann der Nutzer die aus Cookies resultierenden Informationen mit Hilfe des Tools einsehen und bearbeiten: https://www.google.com/ads/preferences/.

Um Ihre Cookie-Einstellungen zu verwalten, wählen Sie Ihren Webbrowser bzw. Ihr System aus der untenstehenden Liste und folgen Sie den Anweisungen:

  • Internet Explorer
  • Chrome
  • Safari
  • Firefox
  • Opera
  • Android
  • Safari (iOS)
  • Windows Phone
  • Blackberry
Pieczęć TimoCom CashCare TimoCom ID: 123088 TimoCom – w trosce o środowisko naturalne i społeczeństwo